Fouqué-Bibliothek

Stadtteilbibliothek Hohenstücken

Walther-Ausländer-Straße 1

14772 Brandenburg an der Havel

 

 

Veranstaltungskalender 2017

                                                           Alle Angebote Entgeltfrei

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Juni

 

01.06.2017

Bastelnachmittag

„Basteln zum Kindertag“

Heute dürfen alle Kinder bei uns ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Es wird gebastelt, gemalt und geklebt...

 

4. – 10. Jahren

Ab 14 Uhr

Eintritt frei!

 

07.06.2017

„Therapiehunde e.V.“

Eine Vorlesestunde mit Hund

 

Um 15.30 Uhr         

Für Kinder ab 3 Jahren

Dauer ca. 30 Min.

Anmeldung erforderlich unter: 03381 / 70 24 58

 

 

19. – 23.06.

„Oskar und der sehr hungrige Drache“

Bilderbuchkino

Der gefährliche Drache ist aufgewacht, was bedeutet, dass er hungrig ist und die Dorfbewohner ihm eine Prinzessin zum Fraß schicken müssen. Aber es gibt keine. Also bleibt nichts anderes übrig, als per Los irgendein Kind auszuwählen. Es trifft den kleinen Oskar, der sich mutig auf den Weg macht.

 

4. – 7. Jahre

Dauer ca. 30 Min.

Anmeldung erforderlich

 

 

 

Juli

 

 

24. – 28.07.

„Ich bin der Stärkste im ganzen Land“

Bilderbuchkino

nach dem Bilderbuch von Mario Ramos

Ich bin der Stärkste!, glaubt der Wolf. Nach einem ausgiebigen Essen bricht er auf, um zu hören, welche Meinung man im Wald über ihn hat. Hase, 3 Schweinchen, sogar das Rotkäppchen wie die sieben Zwerge beteuern ihm, der Wildeste und Stärkste im Land zu sein. Bis ein kleiner Kröterich ihn vom Sockel hebt. Dieser "Quabbelwabbel", eine "misslungene Artischocke" hält doch tatsächlich seine Mama für die Stärkste, und die Liebste noch dazu....

 

5. – 7. Jahren

Dauer ca. 30 Min.

Anmeldung erforderlich

 

 

„Sommerferienolympiade“

20.07. – 01.09.

Kinder ob Groß oder Klein erleben bei uns in den Sommerferien spannende Geschichten mit Spielen und Rätseln.

 

Vorschule – 4. Klasse

Dauer ca. 1 Stunde

Anmeldung erforderlich

 

August

21. – 25.08.

 

„Die Hempels räumen auf“

Bilderbuchkino

Familie Hempel gelüstet es nach Schokoladenkuchen. Aber wo ist der Schneebesen? Eine temporeiche Geschichte, die sich als spannendes Suchspiel entpuppt.

 

4. – 7. Jahre

Dauer ca. 1 Stunde

Anmeldung erforderlich

Eintritt frei!

 

 

September

 

18.09. – 22.09.

 „Der schaurige Schusch“

Bilderbuchkino

Er ist noch gar nicht eingezogen - und trotzdem sind sich alle Tiere einig: So einer wie der Schusch gehört nicht hierher! Zu seiner Einweihungsparty traut sich nur der Party-Hase - aber wieso taucht er stundenlang nicht wieder auf? Was hat der schaurige Schusch bloß mit ihm angestellt?

Ein witziges Bilderbuch über Fremdsein und Mut.

 

4. – 7. Jahre

Dauer ca. 30 Min.

Anmeldung erforderlich

 

 

Oktober

 

„Herbstferien“

23.10. – 04.11.

Kinder ob Groß oder Klein erleben bei uns in den Ferien spannende Geschichten zum Thema Herbst, mit Spielen und Rätseln.

 

 

23. – 27.10.

„Alles meins! Oder 10 Tricks wie man alles kriegen kann“

Bilderbuchkino

nach dem Bilderbuch von Nele Moost und Annet Rudolph

Der kleine Rabe ist ein Nimmersatt, der alles haben will, was anderen Tieren gehört. Mit listigen Argumenten, mit Lob, Drohungen, Betteln und anderen Taktiken erringt er ihre Schätze, die er glücklich hortet. Doch zuletzt sieht er ein, dass Besitz ohne Spielgefährten und Freunde wertlos ist…

 

4 – 7 Jahre

Dauer ca. 30 Min.

Anmeldung erforderlich

 

 

27.10.2017

„Halloween-Basteln“

An diesem Nachmittag können die Kinder bei uns lustige Kürbisse, Fledermäuse und Gespensterchen basteln, ausmalen und gestalten.

 

Ab 14 Uhr

3. – 10. Jahre

Eintritt frei

 

 

November

 

„28. Berlin-Brandenburgische Märchentage“

 

In den heutigen Zeiten der Völkerwanderungen, Unruhen und kriegerischen Auseinandersetzungen gibt es eine Lösung für alle Probleme: die Liebe!

 

Diesem elementaren Thema der Menschheit widmen sich die 28. BERLINER MÄRCHENTAGE und stellen „die Liebe“ in den Mittelpunkt des Festivals.

 

„Große Lesen für Kleine“

08.11.2017

Beginn: 09:00 Uhr

Zum mittlerweile 12. Mal laden der Kinder- und Jugendfreizeitclub „KiJu“ sowie die Stadtteilbibliothek Hohenstücken zu „Große lesen für Kleine“ ein. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Brandenburgischen Märchentage in der Stadtteilbibliothek statt.

 Mit bekannten und unbekannten Märchen, Sagen, Legenden, Mythen und Geschichten nähern sich die Studenten des Europäischen Bildungswerks dem Thema Liebe, um schlussendlich zu der Erkenntnis zu kommen: Make love, not war!

 

Dauer ca. 2 Stunden

Anmeldung erforderlich

 

 

November 2017

Lesung für Kinder

 

20. – 24.11.

„Frederick“

Bilderbuchkino

nach dem Bilderbuch von Leo Lionni.

Die Mäuse sind ganz besonders geschäftig. Sie sammeln Winterfutter  und ärgern sich über Frederick, der sich ständig faul in der Sonne zu aalen scheint. Erst im Winter lernen sie Fredericks "Vorräte" schätzen, denn er erzählt ihnen Geschichten und Erinnerungen aus dem Sommer.

 

4 – 7 Jahre

Dauer ca. 30 Min.

Anmeldung erforderlich

 

 

Dezember

 

11. – 15.12.

„Der kleine Weihnachtsmann geht in die Stadt“

Bilderbuchkino

nach dem Bilderbuch von Anu Stohner und Henrike Wilson                    

Weit im Norden lebt der kleine Weihnachtsmann. Er ist verwirrt, als er einen Sack voll Briefe bekommt. Die Stadttiere beklagen sich, bei der Bescherung der Kinder immer vergessen zu werden. Der kleine Weihnachtsmann berät sich mit der Eule. Kein Problem, meint sie. Alle Tiere des Waldes werden mithelfen...

 

4. – 7. Jahren

Dauer ca. 30 Min.

Anmeldung erforderlich